Nachrichten zum Thema Ortsvereine

Ortsvereine Fest der Hoffnung - Ostern 2020

Die Corona Pandemie hat unser Leben auf den Kopf gestellt, in einer Art und Weise, die vor Wochen noch unvorstellbar gewesen wäre.

Wir danken all denen, die sich in vielfältiger Weise für die Gemeinschaft einsetzen und für andere da sind und sind im Gedanken bei denen, die durch Covid-19  schweres Leid  erfahren haben. Bewundernswert, wie die Menschen aufeinander achten, indem sie auch neue Wege im Miteinander nutzen. 

Mit einem hoffnungsvollen Blick in die Zukunft, die wir gemeinsam gestalten können, wünschen wir allen von Herzen frohe Ostern, Gesundheit und Wohlergehen!

 

Euer SPD Ortsverein 

Veröffentlicht am 12.04.2020

 

Quelle: Rolf Wilkes; (v.l.n.r.) Frank Matiaske, Rolf Maul, Rüdiger Holschuh, Holger Weber, Oliver Grobeis, Sabrina Weber Ortsvereine Ehrungen bei der Winterwanderung der SPD Vielbrunn

Zu seiner traditionellen Winterwanderung „zwischen den Jahren“ lud der SPD Ortsverein Vielbrunn dieser Tage einmal mehr ein.

Veröffentlicht von SPD Odenwald am 30.12.2019

 

Ortsvereine Herzlichen Glückwunsch!

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der SPD Breuberg wurden am 28.11.2019 zahlreiche Mitglieder geehrt: Harald Vonderheidt (25 Jahre), Werner Seibert (50 Jahre), Heinz Wolk (50 Jahre), Karlheinz Orth (40 Jahre), Helga Wolk (40 Jahre), Hans-Werner Bausch (50 Jahre), Hans-Jürgen Breitwieser (50 Jahre) und Norbert Schwinn (60 Jahre).

Veröffentlicht am 01.12.2019

 

v.l.n.r.: Dr. Karin Lichtblau, Sabrina Klingenberg, Deirdre Heckler und Rüdiger Holschuh Ortsvereine Neuaufstellung der SPD Breuberg - Dr. Karin Lichtblau und Deirdre Heckler folgen Sabrina Klingenberg als Vorsitzende

Am 28. November 2019 fand um 19 Uhr die gut besuchte Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Breuberg in der Begegnungsstätte in Wald-Amorbach statt. Zahlreiche Ehrungen sowie die Neuwahlen des Vorstands standen auf dem Programm.

Als langjährige Vorsitzende kündigte Sabrina Klingenberg bereits im Vorfeld ihr Ausscheiden an. SPD-Unterbezirksvorsitzender Rüdiger Holschuh dankte Klingenberg in seinem Grußwort für ihr umfangreiches Engagement. Auch Landrat Frank Matiaske und Jörg Springer bedankten sich für jahrelange gute Zusammenarbeit, geleistete Wahlkämpfe, zahlreiche Projekte und Aktionen der vergangenen Jahre.

Als Vorsitzende folgen Klingenberg erstmalig als Doppelspitze Dr. Karin Lichtblau und Deirdre Heckler. "Wir nehmen die Verantwortung als Sozialdemokraten angesichts der derzeitigen politischen Stimmung Ernst und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit im neuen Vorstand", erklärten Lichtblau und Heckler.

Der neugewählte Vorstand setzt sich zukünftig wie folgt zusammen: Deirdre Heckler und Dr. Karin Lichtblau (Vorsitzende), Jörg Springer und Cornelia Fürpahs-Zipp (stellvertretende Vorsitzende), Uwe Keller (Rechner), Karlheinz Orth (Schriftführer), Jürgen Riedner, Ludwig Eckhardt, Günter Verst, Horst Raitz, Willi Lutz, Mikail Ertug, Dian Denchev (alle Beisitzer).

Als weiterer Höhepunkt des Abends standen zahlreiche Ehrungen an. Rüdiger Holschuh ehrte zusammen mit den neuen Vorsitzenden folgende Mitglieder für ihre langjährige Treue zur Sozialdemokratie: Harald Vonderheidt (25 Jahre), Werner Seibert (50 Jahre), Heinz Wolk (50 Jahre), Karlheinz Orth (40 Jahre), Helga Wolk (40 Jahre), Hans-Werner Bausch (50 Jahre), Hans-Jürgen Breitwieser (50 Jahre) und Norbert Schwinn (60 Jahre).

--------

Foto: SPD Breuberg

Bildunterschrift: v.l.n.r.: Dr. Karin Lichtblau, Sabrina Klingenberg, Deirdre Heckler und Rüdiger Holschuh



Veröffentlicht am 01.12.2019

 

Foto: SPD Brensbach Ortsvereine Europa ist die die Antwort! – Volles Haus beim Neujahrsempfang der Brensbacher SPD

Der Neujahrsempfang des SPD-Ortsvereins Brensbach am 3. Februar 2019 stand ganz im Zeichen von Europa. Mit Blick auf die Europawahl am 26. Mai lautete das Motto "Europa ist die Antwort". Neben dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Christian Senker richteten Landrat Frank Matiaske, DGB-Regionssekretär Horst Raupp sowie Bürgermeister Rainer Müller Grußworte an die über 50 Gäste im Alten Rathaus in Brensbach. Für eine Überraschung sorgte Maria Triesethau, die allen Gästen liebevoll gestaltete Glückspilze mit motivierenden Botschaften für das neue Jahr überreichte.

Veröffentlicht von SPD Odenwald am 13.02.2019