Arbeitskreis Landwirtschaft und ländlicher Raum der SPD Hessen Süd

 

Stärkung der Land- und Ernährungswirtschaft in Hessen

Ende 2016 wurde der Arbeitskreis Landwirtschaft und ländliche Räume im Bezirk Hessen-Süd gegründet. Der Arbeitskreis bündelt das vorhandene Sachwissen der Mitglieder und macht damit die umfassende Kompetenz der SPD in Sachen Landwirtschaft und ländlicher Raum sichtbar.

Ziel ist es, einen eigenen agrarpolitischen Weg aktiv zu gestalten, um damit der herausragenden Bedeutung der  Landwirtschaft für Mensch, Natur und Klima in künftigen Wahlprogrammen gebührend Rechnung zu tragen. Auf Bundesebene gibt es seit Mitte 2016 das sozialdemokratische Netzwerk Agrar- und Ernährungswirtschaft. Einige Bundesländer nehmen sich das nun zum Vorbild und schließen sich an. (SPD Bezirk Hessen Süd)

Mitglied im AK Landwirtschaft und ländlicher Raum der SPD Hessen Süd ist seit 2018 Dr. Karin Lichtblau

Acht-Punkte-Papier_Landwirtschaft